Uhrumstellung und die innere Uhr

This post was published 11 years, 1 month ago. Some material it contains may no longer be applicable.

Nicht vergessen, Samstag Nacht bzw. am Sonntag morgen wird die Uhr mal wieder verstellt.

Da wir das Tageslicht besser ausnutzen wollen, können wir ne Stunde später aufstehen, das heisst also: Die Uhr wird nach gestellt (eine Stunde früher). Ich hoffe ich habe die Frage, die jeder jedes Jahr zweimal stellt, richtig beantwortet.

Hier gibts einen wirklich interessanten Artikel der sich näher mit dem Thema befasst, insbesondere die Auswirkungen auf die innere Uhr, die laut Aussagen vieler Bekannter ja gar nicht existieren soll, wird auf recht interessante Weise beleuchtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.