Breaking News 1

This post was published 10 years, 9 months ago. Some material it contains may no longer be applicable.
  1. Blog ist nicht tot.
  2. Wer Handcreme sparen will, kann sich mit Schinken eincremen (und mir dann erzählen, obs funktioniert).
  3. Wir werden alle an der Vogelgrippe sterben.
  4. Wir werden alle an der globalen Verdunklung sterben.
  5. Wir werden alle an der globalen Erwärumung sterben.
  6. Wir werden alle an der globalen Umweltverschmutzung sterben.
  7. Ich hasse den Shopblogger, weil ich ihn für ein (bald) glatzköpfiges Würstchen halte, dass keine Freunde hat die sein Gelabber hören wollen.
  8. Grüne Pommes können nicht gesund sein (Pommes sind normalerweise gelb).
  9. Mit lieben Menschen ins Panoramabad fahren ist eine schöne und gelungene Aktivität (auch wenn es dort grüne Pommes gibt).
  10. Panorama Bad bedeutet, dass alle Wände gläsern sind und einen Ausblick in die Umgebung ermöglichen.
  11. Der skyBlogger ist sich nicht sicher, was Panoramabad bedeutet. Er vermutet es nur.
  12. Es ist Fastnacht. Karneval.
  13. Man sollte niemals nachts auf einem nassen Felsen tanzen.
  14. Pfleidi bloggt wieder/immernoch. Ist aber zu geizig sich eine Domain zuzulegen. Eigentlich hat er nur Angst, dass jemand erfährt, wer er ist. Ich weis es allerdings trotzdem.
  15. Simon bloggt nicht mehr, und ist demzufolge ein Idiot.
  16. Prosieben ist ein scheiss Sender geworden. Der Programmchef sollte gegessen werden. Geniale Serien abzusetzen, ohne die nötige Zeit abzuwarten bis sie sich etablieren konnten, ist uncool.
  17. Spreeblick lese ist nicht mehr, den es langweilt mich zu tode. Und den bescheuerten RSS-Feed, welcher einen "gefeaturten" Eintrag an erster Stelle hält, kann ich schon gar nicht leiden. Weg damit.
  18. Das Wetter könnte besser sein. Wird es wohl auch wieder. Aber das dauert eben noch.
  19. Zwangsfröhlichkeit an Karneval kann ich nicht ausstehen. Wenn jemand lustig ist, soll er lustig sein wann immer er will. Und sich nicht nur einmal im Jahr rote Backen malen und einen lustigen Hut aufsetzen. Ich brauche kein Karneval dafür, aber einen Hut trage ich nicht.
  20. Karneval nennt man hier bei uns Fas(t)nacht. Und der geht erst mit dem schmutzigen Donnerstag los, zumindest bei mir.
  21. Meine Berufsschule ist scheisse. Und das Oberschulamt und die Lehrer habens gelesen.
  22. Man kann nie genug Urlaub haben.
  23. AOL telefoniert gerne und ist ziemlich freundlich zu langjährigen Kunden.
  24. Ich werde dieses Jahr auf RockAmRing gehen. Und nein, ich höre keinen Rock sondern immernoch Elektro. Ja, ich werde sterben.
  25. Liebe verändert Menschen.

Bald mehr… 😉

2 Gedanken zu “Breaking News 1

  1. Pingback: pfleidi’s blog » Blog Archiv » Ich bin nicht geizig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.