Das Grauen ist zurück! (Update #2)

This post was published 10 years, 4 months ago. Some material it contains may no longer be applicable.

Oh verdammt, ich dachte soetwas kann einem nur einmal im Leben passieren – aber Pustekuchen!

Heute morgen war er wieder da: Der Autopilz!

Autopilz Nr. 2

Keine 5 cm vom Standort des UrPilzes entfernt spriest er aus dem Fussraum meines Autos! Woher zum Teufel kommen diese Teile? Und warum wachsen sie so schnell?

Gibt es den niemanden der mir helfen kann? Ich habe Angst!

Update

Irgendwie siehts ja so aus, als gäbe es die Dinger in unterschiedlichen „Geschmacksrichtungen“. Der hier ist wohl Vanille. Der andere muss wohl Himbeere oder so gewesen sein…

Update #2

Vermutungen laufen in die Richtung, dass die Alu-Fussmatten schuld sein könnten. Möglich. Ich werd die wohl mal rauswerfen müssen… Seltsam nur das der Pilz immer nur auf der Fahrerseite auftritt.

4 Gedanken zu “Das Grauen ist zurück! (Update #2)

  1. Hmm also ich wuerde mal drauf tippen, dass irgendwo Sporen des Pilzes an deinen Schuhen haften geblieben sind und so ins Auto gekommen sind.
    Das wuerde zumindest erklaeren wieso die nur auf der Fahrerseite sind.

    Mich wuerde aber schon interessieren, wieso die Dinger nur dich befallen. Ziemlich strange das ganze. Du hast mein Mitleid 🙂

  2. leckerli.
    du bist einfach ein parasit, deshalb sind die dinger nur auf deiner seite.

    btw, ich habe beschlossen dass wir zusammen ein tittenblog eröffnen 😉

  3. Pingback: Investigating the Pilz at skyBlog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.