Amazon in 24 Stunden (Update)

This post was published 9 years, 10 months ago. Some material it contains may no longer be applicable.

Schon lustig was Amazon so mit mir treibt. Folgendes:

Als großer Fan der supertollen Serie „24“ – oder „TwentyFour“ – wollte ich mir nach gemütlichem einverleiben der dritten Staffel die Vierte gönnen. Ende letzten Jahres habe ich diese für 30,99 Euro bei Amazon bestellt. Erhalten habe ich das Ding allerdings bis heute nicht.

Dafür wurde ich vertröstet. Sehr oft. Viele Emails bekam ich, alle mit einem neuen vorraussichtlichen Versanddatum. Die letzte kam am Dienstag. Drin stand: „Mitte März“. Ich denk nur: WTF?

Beim surfen auf Amazon stelle ich außerdem fest: Die haben das DVD-Set ja wieder im Angebot! Aber diesmal für 39 Euro.

Seh ich das also richtig, dass sie mich jetzt ewig vertrösten wollen, nur weil sie mir meine Bestellung zum günstigen Preis, welche ja nach wie vor ihre Richtigkeit hat, nicht geben wollen? Spekulieren sie darauf, das ich meine Bestellung cancele und zur neuen, teureren und inhaltlich komplett identischen Version greife? Scheint so.

Auf jedenfall war ich richtig angepisst. Bis März warten? Näää… Also mal wieder in MediaMarkt gegangen und da geschaut. Und was verlangt unser lieber SAUGÜNSTIGE Hurenmediamarkt? Richtig, VIERUNDFÜNFZIG abgefuckte Euro.

Nach diesem Schreck vergesse ich alles, zum Glück auch meine Bestellung zu canceln. Warum? Gegen Abend erhalte ich von Amazon eine Versandbestätigung für mein 24. Für 30 Euro. Warum? Keiner weis es.

Happy End.

Update
Ein Update noch: DVD kam heute. Und mittlerweile kostet sie auch wieder ungefähr „meinen“ Preis.

Ein Gedanke zu “Amazon in 24 Stunden (Update)

  1. Pingback: hello kitty room

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.