Yigg.de ist tot (Update)

This post was published 9 years, 9 months ago. Some material it contains may no longer be applicable.

Schade ists ja nicht darum.

Die Homepage erweckt zwar den Eindruck, es wären Wartungsarbeiten – der Feed jedoch sprach eine ganz andere Sprache:

Datenbank geleert
from yigg.de by xyz
uhm ja zuviel kaffee, nix backups und so.. dam

Egal, ist nicht schade drum. War eh nicht mehr mehr als Shortnews.de für Arme / Blogger.

Update
Sind wieder on

Aussage von Phantom, scheinbar einer der YiGG Macher:

– Die Nachricht vonwegen das alle Datenbankeinträge weg sind usw. stammt von mir und ist 399 Tage alt (siehe hier)… Genau da hab ich nämlich ausversehen mal die Story-Table gelöscht und aeh ja… keine Backups gehabt. Wie Ihr sehen könnt gibt es jetzt auf Yigg Backups, und zwar täglich *smile*

5 Gedanken zu “Yigg.de ist tot (Update)

  1. Hoppla,
    sorry das ich deinen Namen nicht gestrichen habe.

    Fakt jedoch ist, dass der Feed voll mit Einträgen dieser Art war (siehe mein Zitat) – mit Ausnahme des Namens immer gleich und mit „~test~“ gefüllt.

  2. Wie arm muss man eigentlich sein Leuten die hart für etwas arbeiten zu wünschen das dessen Werk in der Versenkung verschwindet?

    Du stehst mit den Armen / Bloggern doch auf der selben Stufe.

    Selber noch nichts hinbekommen aber über andere Lästern?
    Du bist mein Held der Stunde

  3. Wüsste nicht wo ich ihnen etwas schlechtes gewünscht habe.

    Bin nur der Meinung das es nicht schade drum wäre. Das Niveau von YiGG ist in den letzten Monaten ständig gesunken. 90% aller geposteten Beiträge haben reisserische Titel und keinen Inhalt – wie in der Bildzeitung eben.

  4. Hallo…eine Alternative zu digg.com im deutschen Raum für online
    Nachrichten und interessante Links halte ich im ganzen für richtig.
    Webnews.de erinnert mich aber eher an die Bild und
    yigg.de ist ok aber zu überladen. Ich habe mit Drupal ( ein super CMS )
    versucht, eine Art vereinfachtes Digg-Clone für den deutschsprachigen
    Raum zu bauen…vielleicht könnt Ihr Euch das ja mal anschauen und mir paar Tipps oder Feedback geben!
    Danke Euch…

    http://www.snaqit.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.