Ambilight selbstgemacht

This post was published 7 years, 10 months ago. Some material it contains may no longer be applicable.

Habe mir heute im IKEA ein Päckchen Dioder geholt und sie hinter meinen Fernseher geklebt.

Was das soll? Ich erreiche damit einen ähnlichen Effekt wie die unfassbar teuren AmbiLight Fernseher von Phillips. Bei den Teilen leuchtet entweder der Rahmen des Fernsehers oder die dahinterliegende Wand in der Farbe des Bildinhaltes.

Diese Farbanpassung habe ich zwar nicht, kann jedoch zwischen 7 Farben manuell umschalten. Zwar nicht ganz so schön, aber um einiges günstiger, wenn auch nicht wirklich billig, den die Dinger kosten immerhin 50 bzw. 40 Euro.

2 Gedanken zu “Ambilight selbstgemacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.