Eurovision 2010 Flashdance

Ich weis, ist eigentlich schon ein alter Hut, aber ich glaube viele haben es dann doch noch nicht gesehen: Den Eurovision 2010 Flashdance.

Insgesamt doch weniger beeindruckend wie der Original Oprah-Flashmob, aber dennoch sehenswert. Viele tanzende Hunde und dennoch zeigt es Europa sehr menschlich. Gefällt mir als weltbekannter Menschenfreund dann doch.

Ein bisschen arg statisch und einstudiert, aber wie gesagt, doch gut finde ich. Vor allem die Sicherheitsbeamten sind lustig am Anfang, welche die Leute aus dem Bild werfen oder würgen.

Wer das super Original nicht kennt soll sich das folgende mal anschauen. Diesmal mit 20.000 Leuten in Chicago:

Olala!

Worte zur Ölkatastrophe

BP baut ja gerade ziemlich scheisse. Das Tolle ist, das man dabei live zuschauen kann.

Kennt ihr schon die Livestreams vom Schlund der Hölle außer Kontrolle geratenen Bohrloch? Gibt es hier zu schauen. (leider nutzen sie unsäglich langsames Windows Media Livestreaming, daher auf dem Mac schwierig zu nutzen.)

Einige Beispiele:
Wie sehen Pläne & Notizen eines Multi-Milliarden $$$ Unternehms aus? Na klar, so!

Also, RECHTS rum drehen Leute, nicht links. 18 3/4 mal bitte.

Auch aufgefallen ist mir folgendes Bild:

Ich erwartete eigentlich jeden Moment dass ein riesiges Raumschiff im Hintergrund auftaucht. Warum?

Jemals den Film „Abyss“ gesehen?

Eine gewisse Ähnlichkeit ist nicht von der Hand zuweisen. Soviel dazu. Das Öl sprudelt übrigens immernoch fleissig, ja sogar fleissiger wie zuvor.

Wie schlimm die Katastrophe wirklich ist, kann man nur erahnen. Dabei helfen sicherlich die Bilder welche die Nasa geschossen hat:

(Quelle, mehr Bilder)

In diesem Sinne wars das. Ich wünsche angenehmes Braten morgen in der Sonne oder alternatives Schmelzen in den Büro-Stuhl.

Planet der Pferde

Ein absolut grotesker Bug in „Red Dead Redemption“ (aka Pferde-GTA) bei dem aus irgend einem wahnsinnigen Grund alle Menschen durch Pferde ersetzt wurden. Aber seht selbst:

Vor allem die letzten paar Sekunden lassen mich weinen vor lachen.

Neues iPhone, neues Dock?

Bekanntlich passt das iPhone 4 ja nicht mehr in das Dock vom 3G/3GS.

Leider sind die Dinger bei Apple a) gerade restlos ausverkauft und b) mit 29€ mal wieder unverschämt teuer. Aber es gibt Abhilfe:

Das Dock vom ersten iPhone, also dem 2G, passt angeblich auch hervorragend. Da dieses beim ersten iPhone noch dabei war, ist es mittlerweile in Massen bei eBay zu finden.

Ich habe mal hier für 12,95 Euro inklusive Versand zugeschlagen und werde berichten ob das Ganze wirklich passt.

Hier gibt es außerdem schon ein paar Bilder des iPhone4+Dock2G Paares.