Vista auf dem MacBook – CD Wechsel

This post was published 10 years, 11 months ago. Some material it contains may no longer be applicable.

Seit neuestem lässt sich auf dem MacBook neben Windows XP auch Windows Vista installieren; die neueste BootCamp Version machts möglich.

Installiert man nicht die DVD-Version sondern die 5 CD Version trifft man bei der Installation jedoch auf ein Hindernis: Ohne korrekt installierte Treiber lässt sich beim MacBook das CD-Laufwerk nicht öffnen.

Allerdings lässt sich die Installation mit folgendem Trick trotzdem durchführen:

  1. Dieses Tool runterladen
  2. Auf einen USB-Stick kopieren und ins MacBook einstecken
  3. Mit der Tastenkombination [Shift]+[F10] die Konsole öffnen
  4. Zum gemounteten USB Stick browsen, dürfte Laufwerk E sein („E:“)
  5. Mit dem Tool das Laufwerk auswerfen: „eject.exe D“

Fertisch. Die CD kommt rausgeflogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.