Vista auf dem MacBook – CD Wechsel

This post was published 9 years, 6 months ago. Some material it contains may no longer be applicable.

Seit neuestem lässt sich auf dem MacBook neben Windows XP auch Windows Vista installieren; die neueste BootCamp Version machts möglich.

Installiert man nicht die DVD-Version sondern die 5 CD Version trifft man bei der Installation jedoch auf ein Hindernis: Ohne korrekt installierte Treiber lässt sich beim MacBook das CD-Laufwerk nicht öffnen.

Allerdings lässt sich die Installation mit folgendem Trick trotzdem durchführen:

  1. Dieses Tool runterladen
  2. Auf einen USB-Stick kopieren und ins MacBook einstecken
  3. Mit der Tastenkombination [Shift]+[F10] die Konsole öffnen
  4. Zum gemounteten USB Stick browsen, dürfte Laufwerk E sein („E:“)
  5. Mit dem Tool das Laufwerk auswerfen: „eject.exe D“

Fertisch. Die CD kommt rausgeflogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.