Nachts in München

This post was published 9 years, 3 months ago. Some material it contains may no longer be applicable.

Servus,
es ist jetzt 2:58 Uhr nachts und ich sitze gerade ca. 100 Meter vom Viktualienmarkt entfernt in München vorm geschlossenen „Der Pschorr“.

Warum? Weil die Bahn Verspätung hatte. Und zwar so lange, dass es sich lohnt in ganz Deutschland rumzufahren statt auf den nächsten Zug zu warten.

Ich mag München. Braucht man sich nur irgendwo hinzusetzen und schon findet ein offenes Wlan, über den dieser Eintrag hier entstanden ist.

Mahlzeit! Dumme Bilder: Morgen

2 Gedanken zu “Nachts in München

  1. Ungeschützt, in diesem Fall. Aber war absichtlich: War ein von Arcor gesponsertes Netz für eine Kneipe 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.