FeedMe Shirt doch angekommen

This post was published 7 years, 11 months ago. Some material it contains may no longer be applicable.

War ja die letzten Tage ja kurz davor meinen Postboten als räudigen Dieb zu bezeichnen. Doch wie sich rausgestellt hat, ist das FeedMe Shirt (http://feedme.3dsupply.com – wir erinnern uns) nun doch angekommen – doch seltsamerweise an meiner Heimatadresse?!

Könnte schwören das ich meinen aktuellen Wohnort als Adresse angegeben habe. Da hat wohl jemand meine Nachricht nicht gelesen und Denic bemüht 😉

Schönes Shirt, für 0 Euro eine echt saubere Qualität. Daher nochmal ein Beitrag. Wer mich belohnt, den belohn ich auch.

Ein Gedanke zu “FeedMe Shirt doch angekommen

  1. Kein Zweifel das war die beste Online-Werbung im Dezember 🙂 Es sieht so aus, dass wir im Sommer nur Feed Me Menschen sehen werden! 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.